Führungen Solothurn

Kulturhistorische Führungen durch Solothurn

Warum halten wir uns beim Gähnen die Hand vor den Mund? Von wo kommt der Ausdruck «er gibt den Löffel ab»?

 

An den kulturhistorischen Führungen von Marie-Christine Egger werden solche und andere Fragen mit viel Liebe zum Detail beantwortet. Tauchen Sie für kurze Zeit ab in längst vergangene Jahrhunderte. Marie-Christine Egger macht aus einer Führung durch Solothurn, einen lustigen und informativen Event für Jung und Junggebliebene - alle 5 Sinne sind dabei gefordert.

 

Bitte entnehmen Sie die Themen den unterschiedlichen Kategorien.

 

  • Marie-Christine Egger bietet einige Führungen auch öffentlich an. Aktuelle Daten finden Sie auf der Internetseite   und in den Führungsangeboten 2019, wobei für die Führung «Handwerk gestern und heute» aufgrund der grossen Nachfrage neue Termine aufgenommen wurden.
  • Bei den Theaterführungen erscheint Marie-Christine Egger authentisch und dem jeweiligen Zeitalter entsprechend – eine Augenweide.
  • Weiter finden Sie die Rubriken Thematischen Führungen und Sakrale Führungen, die auch z.T. in Tracht durchgeführt werden. Entdecken Sie erstaunliches in den 4 Museen in Solothurn bei einer Führung.
  • Sie lieben das Besondere? Dann bitten wir Sie zu Tisch bei einer der Kulinarischen Führungen, welche die geschichtlichen Geschichten mit einem der damaligen Zeit entsprechenden Mahlzeit vermittelt. Nicht nur die Liebe, auch die Zeit geht durch den Magen.
  • Oder haben Sie Lust zu einem «anderen» Stadtbummel durch Solothurn? In der Führung «Handwerk gestern und heute» besuchen Sie heutige Gewerbefachleute und erhalten einen Einblick in die Herstellung der Produkte Vorort. Auf dem Weg zu den Produktionsstätten erfahren Sie die Geschichte der 11 Solothurner Zünfte von Marie-Christine Egger.

KURZINFORMATION zu FÜHRUNGEN

Top of Page Führung Solothurn

Impressum       Webdesign: Werbeagentur Vicha AG

Projektleitung: Dr. Margit Widmann

TELEFON  076 533 11 55

Führungen Solothurn

Top of Page Führung Solothurn

Kulturhistorische Führungen durch Solothurn

Warum halten wir uns beim Gähnen die Hand vor den Mund? Von wo kommt der Ausdruck «er gibt den Löffel ab»?

 

An den kulturhistorischen Führungen von Marie-Christine Egger werden solche und andere Fragen mit viel Liebe zum Detail beantwortet. Tauchen Sie für kurze Zeit ab in längst vergangene Jahrhunderte. Marie-Christine Egger macht aus einer Führung durch Solothurn, einen lustigen und informativen Event für Jung und Junggebliebene - alle 5 Sinne sind dabei gefordert.

 

Bitte entnehmen Sie die Themen den unterschiedlichen Kategorien.

 

  • Marie-Christine Egger bietet einige Führungen auch öffentlich an. Aktuelle Daten finden Sie auf der Internetseite   und in den Führungsangeboten 2019, wobei für die Führung «Handwerk gestern und heute» aufgrund der grossen Nachfrage neue Termine aufgenommen wurden.
  • Bei den Theaterführungen erscheint Marie-Christine Egger authentisch und dem jeweiligen Zeitalter entsprechend – eine Augenweide.
  • Weiter finden Sie die Rubriken Thematischen Führungen und Sakrale Führungen, die auch z.T. in Tracht durchgeführt werden. Entdecken Sie erstaunliches in den 4 Museen in Solothurn bei einer Führung.
  • Sie lieben das Besondere? Dann bitten wir Sie zu Tisch bei einer der Kulinarischen Führungen, welche die geschichtlichen Geschichten mit einem der damaligen Zeit entsprechenden Mahlzeit vermittelt. Nicht nur die Liebe, auch die Zeit geht durch den Magen.
  • Oder haben Sie Lust zu einem «anderen» Stadtbummel durch Solothurn? In der Führung «Handwerk gestern und heute» besuchen Sie heutige Gewerbefachleute und erhalten einen Einblick in die Herstellung der Produkte Vorort. Auf dem Weg zu den Produktionsstätten erfahren Sie die Geschichte der 11 Solothurner Zünfte von Marie-Christine Egger.

Impressum

Webdesign: Werbeagentur Vicha AG

Projektleitung: Dr. Margit Widmamn